Fortbestand gefährdet
Schulfamilie kämpft für Gymnasium Rohr: Landkreis soll Träger werden

04.03.2024 | Stand 04.03.2024, 19:00 Uhr

Das Gymnasium in Rohr in Niederbayern muss erhalten bleiben – mit dem Landkreis Kelheim als neuen Träger: Diese Forderung erhob am Montag, 4. März 2024, die gesamte Schulfamilie der derzeit kirchlichen Einrichtung. Bald wird sich der Kreistag mit der Zukunft der Schule befassen. Eine kircheninterne Lösung ist wohl gescheitert.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?