Feuerwehr im Einsatz
Streufahrzeug rutschte bei Bad Abbach von der Straße – Fahrer unverletzt

01.12.2023 | Stand 01.12.2023, 14:50 Uhr

Der Traktor kam von der Fahrbahn ab und kippte um. Foto: Feuerwehr Bad Abbach

Ein Streufahrzeug ist am Freitagvormittag auf der Gemeindeverbindungsstraße von Peising nach Frauenbründl umgekippt. Verletzt wurde niemand, wie am Unfallort zu erfahren war.



Der Kommunaltraktor wurde im Winterdienst des Marktes Bad Abbach eingesetzt. Auf einem abfallenden Straßenstück verlor der Fahrer aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle und kam von der Fahrbahn ab. Am Fahrzeug entstand Sachschaden.

Das Regensburger Bergeunternehmen Hofmeister hob den Traktor, der mit angebautem Schneeräumschild und Streuvorrichtung unterwegs war, wieder auf sie Straße und transportierte ihn ab. Die FF Peising und Bad Abbach waren im Einsatz. Sie banden auf der Fahrbahndecke zu sehende auslaufende Flüssigkeiten und regelten den Verkehr.

lje