Erschließung kostet zwei Millionen Euro
Vorarbeiten für neues Gewerbe- und Baugebiet in Teugn sind heuer geplant

18.01.2024 | Stand 18.01.2024, 15:00 Uhr
Roland Kugler

Die Gemeinde will am westlichen Ortseingang ein Baugebiet erschließen, es soll ein Gewerbegebiet und ein Mischgebiet mit Gewerbe und Wohnen werden. Jetzt wurden die nötigen Erschließungsarbeiten vorgestellt, sie sollen zwei Millionen Euro kosten.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?