Landkreis Neumarkt
Bahnstrecke bei Deining gesperrt – das Gleis von Neumarkt nach Seubersdorf ist wieder frei

28.11.2023 | Stand 28.11.2023, 14:47 Uhr |

Warten auf den Schienenersatzverkehr: Die Bahnstrecke zwischen Seubersdorf und Deining ist derzeit gesperrt – auf der Gegenseite rollt der Zugverkehr wieder. Foto: Peter Romis

Die Bahnstrecke zwischen Seubersdorf und Deining ist derzeit gesperrt – aufgrund des starken Schneefalls beziehungsweise wegen des nassen Schnees sind dort Bäume in die Oberleitung gestürzt.

Bis in die Mittagsstunden war die komplette Strecke auf beiden Seiten gesperrt gewesen, das Gleis Deining – Seubersdorf wurde aber mittlerweile wieder freigegeben, wie eine Sprecherin der Bahn auf Anfrage unseres Medienhauses mitteilt.

Das könnte Sie auch interessieren: Unfall mit Linienbus in Neumarkt: Mehrere Kinder leicht verletzt

Das Gleis Seubersdorf – Deining bleibe aber noch „bis auf Weiteres“ gesperrt. Die Störung werde voraussichtlich bis in die Nachmittagsstunden andauern, die Reparaturarbeiten liefen unter Hochdruck.

Die Bahn weist darauf hin, dass Passagiere mit größeren Verspätungen sowie auch mit Zugausfällen rechnen müssen.