Debatte weicht der Hilfsbereitschaft

Neue Asylunterkunft in Lengenfeld ist Thema im Velburger Stadtrat – Jahresrechnung 2023 vorgestellt

15.06.2024 | Stand 15.06.2024, 0:57 Uhr |
Wolfgang Schön

Von Wolfgang Schön

Velburg. Erst gab es Widerstand und Diskussionen, jetzt hat sich die Lage im Bezug auf die Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge in Lengenfeld gewandelt. Das wurde bei der Stadtratsitzung am vergangenen Donnerstagabend deutlich.

Hier teilte der Bürgermeister Christian Schmid in Bezug auf die neue Einrichtung im früheren Stigler-Anwesen in Lengenfeld (Gasthaus Alter Wirt), dass inzwischen wie angekündigt Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine über das Landratsamt einquartiert worden sind.

Bürgermeister Schmid freute sich, dass inzwischen von Seiten der Bevölkerung „eine große...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?