Fast doppelt so viele Leser

Seubersdorfer Bücherei kommt in neuen Räumen sehr gut an

27.05.2024 | Stand 27.05.2024, 1:01 Uhr
Vera Gabler

Von Vera Gabler

Seubersdorf. Auf knapp 7000 Medien hat die katholische Bücherei ihren Bestand aufgestockt und jüngst zum Wochenmarkt bei Kaffee und Kuchen präsentiert. Die neuen Räume am Rathausplatz haben nicht nur das Raumangebot erhöht, sondern auch dazu geführt, dass sich im vergangenen Jahr 100 neue Leser angemeldet haben.

Laut Statistik sind inzwischen 247 Leser im Alter bis zwölf Jahre, 375 Männer und Frauen zwischen 13 und 59 Jahren sowie 64 Personen über 60 Jahren registriert. Am meisten ausgeliehen werden Kinderbücher, sagte Büchereileiterin Margitta Kahl, wenngleich auch...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?