Grundsteinlegung mit Zeitkapsel
Hauptfeuerwache in Neumarkt nimmt Gestalt an – Stadt investiert 27,2 Millionen Euro

09.07.2024 | Stand 09.07.2024, 15:00 Uhr |

Für die Grundsteinlegung der neuen Hauptfeuerwache am Kurt-Romstöck-Ring hätte das Wetter nicht besser sein können. Im März dieses Jahres starteten die Rohbauarbeiten, ab März 2025 soll der Ausbau beginnen. Bis Ende 2026 soll das Gebäude stehen – so das Ziel.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?