Essen und Medikamente spenden
Hilfe für ein „vergessenes Land“: Neumarkter Pastor reist nach Transnistrien

25.05.2024 | Stand 25.05.2024, 19:36 Uhr

Transnistrien. Eine von der Republik Moldau abtrünnige Teilrepublik, gelegen zwischen Moldau und der Ukraine. Ein fast „vergessenes Land in Europa“, wie Florian Fürst, Pastor der Ecclesia Gemeinde Neumarkt, feststellt. Während seiner Reise will er helfen, wo er kann.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?