Glaube
Neun Kinder vom Haus St. Marien feiern in Neumarkt Kommunion

25.06.2023 | Stand 14.09.2023, 22:38 Uhr |
Michael Schrafl

Neun Kinder der Grundschule Haus St. Marien empfingen am Sonntag die erste heilige Kommunion. Foto: Michael Schrafl

Neun Kinder der Grundschule Haus St. Marien feierten am Sonntag mit ihren Eltern, Geschwistern und Verwandten in der Kirche des Klosters St. Josef Erstkommunion.

Die musikalische Gestaltung hatte die Schulfamilie übernommen. Wie Pfarrer Stefan Wingen in seiner Predigt sagte, will Jesus ihnen ein guter Freund im Leben sein. Seine Zusage "Fürchte dich nicht!" mache Mut, gebe Hoffnung und Kraft. Der Geistliche ermunterte die Kinder, diese Botschaft auch an die Mitmenschen weiterzusagen.

Beim Gottesdienst trugen die Kinder die Fürbitten vor und gestalteten die Gabenbereitung mit. Der Dank des Pfarrers galt allen, die die Kinder auf diesen großen Tag vorbereitet und den Gottesdienst so festlich gestaltet hatten.