SKRK hat jetzt vier Vorsitzende

Soldaten- und Reservistenkameraden Parsberg blicken aufs Vereinsjahr zurück

02.04.2024 | Stand 02.04.2024, 17:05 Uhr
Günter Treiber

Von Günter Treiber

Parsberg. Einige Änderungen brachte die Jahreshauptversammlung der Soldaten-, Krieger- und Reservistenkameraschaft Parsberg (SKRK) mit sich. Das Vorstandsgremium wurde auf vier gleichberechtigte Vorsitzende erhöht, und die Sportschützen wollen sich am Blasrohrschießen beteiligen. Darüber hinaus ist die KK-Mannschaft Parsberg IV in die Bundesliga aufgestiegen. Und zu guter Letzt wurden noch zahlreiche Sportschützen mit Urkunden ausgezeichnet.

In seinen Grußworten erinnerte der Vorsitzende der Reservistenkameradschaft Kreisgruppe Oberpfalz-West, Herbert Keil, an den...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?