„Solide Kassenlage“

Dietfurter Kämmerin stellt Jahresrechnung vor

29.03.2024 | Stand 29.03.2024, 17:16 Uhr

Dietfurt. In der Stadtratssitzung stellte Kämmerin Gabi Dumann die Jahresrechnung für 2023 vor. Das Ergebnis bezeichnete sie als „zufriedenstellend“ und erläuterte kurz die Eckdaten.

Demnach wurden mit einem Ergebnis von 13,538 Millionen Euro im Verwaltungshaushalt die geplanten Ansätze um 5,05 Prozent überschritten. Vor allem Mehreinnahmen bei der Gewerbesteuer von 174000 Euro und der Einkommensteuerbeteiligungen (plus 312716 Euro) seien hier anzuführen, so Dumann.

Bei der Einkommensteuerbeteiligung war man von vier Millionen Euro ausgegangen. Bei der Gewerbesteuer waren es 1,8 Millionen...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?