Amtsgericht Neumarkt
Streiterei um Faschingskostüm endet mit Faustschlag ins Gesicht – Nachspiel vor Gericht

05.12.2023 | Stand 05.12.2023, 17:00 Uhr |

Diesen Prozess hätte es nicht geben sollen. Darin waren sich Richter, Staatsanwalt, Täter und Opfer gestern am Amtsgericht Neumarkt einig. Richter Rainer Würth sagte gar: „Da hat einer das bekommen, was er verdient hat.“ Damit meinte er den Geschädigten einer Körperverletzung.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?