Marihuana und Kokain
Vorerst suspendiert: Richter des Amtsgerichts Neumarkt bei Drogenkäufen erwischt

04.12.2023 | Stand 05.12.2023, 11:27 Uhr

Ein Mann, der mehrfach beim Kauf von Drogen erwischt wurde – das gehört am Neumarkter Amtsgericht eigentlich zum Alltagsgeschäft. Nicht so, wenn dieser Mann selbst Richter dort ist. Aktuell ist er suspendiert. Wird er wieder als Richter arbeiten dürfen? Und was bedeutet die Suspendierung für das Amtsgericht?

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?