Unfall auf Autobahn
Auto fiel von Anhänger: Kilometerlanger Stau auf der A93 bei Regenstauf

08.12.2023 | Stand 08.12.2023, 13:21 Uhr

Für einen kilometerlangen Stau sorgte am Donnerstag ein Verkehrsunfall auf der A93 in Fahrtrichtung Hof. Symbolbild: Stefan Puchner/dpa

Für einen kilometerlangen Stau sorgte am Donnerstag ein Verkehrsunfall auf der A93 in Fahrtrichtung Hof an der Anschlussstelle Regenstauf (Landkreis Regensburg).



Der 27-jährige Fahrer eines Autos mit beladenem Autoanhänger verlor beim Einfahren auf die A 93 die Kontrolle über das Gespann- Der Anhänger stürzte um.

Das auf dem Anhänger aufgeladene Auto fiel dabei auf das Dach und blockierte zusammen mit dem umgestürzten Anhänger die gesamte Fahrbahn nach Hof, teilt die Polizei mit. Es bildete sich in kürzester Zeit ein Rückstau bis zum Autobahnkreuz Regensburg zog.

Stau löste sich nur langsam auf



Ab 17.30 Uhr konnte der Verkehr zumindest über die Standspur fließen. Gegen 18.15 Uhr war die Unfallstelle geräumt, wodurch sich der Stau langsam auflöste.

Bei dem Unfall wurde niemand verletzt, jedoch entstand an den beteiligten Fahrzeugen ein erheblicher Schaden, meldet die Polizei.

nb