Neues Buch
Comeback nach 55 Jahren? Fritz Jörgl blickt auf die Schlossfestspiele von Wörth a. d. Donau

02.12.2023 | Stand 02.12.2023, 19:00 Uhr

Fritz Jörgl, Stadtheimatpfleger und Stadtarchivar von Wörth a. d. Donau (Landkreis Regensburg) hat einen neuen Band in der Schriftenreihe „Kleine Wörther Volkskunde“ herausgebracht. Der 76-Jährige hofft auf eine Wiederbelebung der Schlossfestspiele Wörth, die es die es von 1952 bis 1969 gab.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?