Bürgerversammlung
Landkreis Regensburg: 120 Asylbewerber sollen in ehemaliges Autohaus in Eggmühl ziehen

06.12.2023 | Stand 06.12.2023, 18:30 Uhr

In der Bürgerversammlung im Eggmühler Feuerwehrhaus (Landkreis Regensburg) sprach Bürgermeister Christian Kiendl ein Thema an, das in der Gemeinde in aller Mund ist: die Unterbringung von weiteren 120 Asylbewerbern im Markt Schierling. Er wolle mit angemessenen Mitteln dagegen vorgehen.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?