Theater am Abbachhof

Festspielverein Wenzenbach zeigt Historienstück: Regisseurin hält den Dialekt hoch

19.09.2023 | Stand 19.09.2023, 15:05 Uhr
Martina Groh-Schad

Freunde des Wandeltheaters kommen aktuell wieder auf dem Abbachhof bei Wenzenbach auf ihre Kosten. Dort spielt der Festspielverein sein Stück „Der letzte Ritter“ und führt die Besucher durch die Überreste des historischen Bauernhofs und macht das Publikum so zum Teilnehmer des Stücks.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?