JHV FF Nittendorf
Helfer waren 850 Stunden im Einsatz

Nittendorfer Feuerwehr rückte zu 70 Einsätzen aus – Rauch im Personenzug als Herausforderung

29.01.2024 | Stand 01.02.2024, 11:52 Uhr
Paul Neuhoff

Die Feuerwehr Nittendorf ist gefragt, übt fleißig und ruht in sich selbst. Diesen Eindruck konnten die etwa 60 Besucher der Jahresversammlung im Gasthaus Stepper nach den Berichten mit nach Hause nehmen. Vorsitzender Florian Schneider blickte auf die gesellschaftlichen Aktivitäten, wie etwa ein Grillfest für die Aktiven, eine Disco-Party, die Teilnahme an diversen Dorffesten oder auch an großen Jubiläumsfesten der Nachbarwehren.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?