„Von den Eltern abhängig“
In Pentling getankt und nicht bezahlt: Junge Mutter wegen 16-fachen Betrugs vor Gericht

18.05.2024 | Stand 18.05.2024, 16:33 Uhr

Es ist eine seitenlange Anklageschrift, die die Staatsanwaltschaft in einem Verfahren wegen Betrugs gegen eine 21-Jährige aus Regensburg vor dem Amtsgericht vorbereitet hat. Sie zu verlesen, dauerte fast länger, als die Beweisaufnahme selbst.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?