Größtes Volksfest im Landkreis
Party, Tradition, Nervenkitzel: Das Hemauer Volksfest lockt zehntausende Gäste an

03.09.2023 | Stand 12.09.2023, 22:18 Uhr |

Zünftige Musik der Tanngrindler Musikanten dringt aus dem Bierzelt am Hemauer Volksfest. Auf der Bühne steht Frieder Roßkopf und singt G’stanzl. Es ist Samstag gegen 15 Uhr – Tangrintelnachmittag. Das Zelt ist voll mit älteren Besuchern, aber auch jungen Familien. Gleich zu Beginn müssen sich die Promis beweisen. Bürgermeister Herbert Tischhöfer muss einen Marsch dirigieren und Landrätin Tanja Schweiger wird an die Trommel beordert. Beide meistern ihre Aufgabe mit Bravour. Trotzdem wirken sie erleichtert, als der Chor aus Neukirchen übernimmt.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?