Personalmangel im Kreis Regensburg
Nur 30 statt 50 Plätze belegt im Kindergarten Eilsbrunn – Missmut im Sinzinger Rathaus

Neben eingeschränkter Belegung sorgt dauerhaftes Defizit für Disput mit Bürgermeister – Übergangslösung kostet „ordentlich Geld“

18.06.2024 | Stand 18.06.2024, 15:20 Uhr |

Über 20 Kinder haben in Sinzing im Landkreis Regensburg bislang keinen Kindergartenplatz ab September gefunden. Dabei gäbe es ausreichend genehmigte Plätze in der Gemeinde. Drei der vier Kindergärten sind voll belegt, nur der Kindergarten Eilsbrunn nutzt die räumlichen Kapazitäten nicht voll. Eine teure Notlösung schafft nun Abhilfe.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?