Polizei warnt vor Internetbetrug

24.06.2024 | Stand 24.06.2024, 1:09 Uhr |

Regenstauf. Ein Senior in Regenstauf erhielt auf seinem Computer eine Benachrichtigung, dass ein Sicherheitsfehler aufgetreten wäre. Zur Behebung war dabei laut Bericht der Polizei eine Telefonnummer, angeblich von Microsoft, hinterlegt, die kontaktiert werden sollte. Der Senior nutzte das Angebot, war der Meinung mit einem Microsoft-Mitarbeiter verbunden zu sein und gab den Zugriff auf seinen Computer frei. Als der Geschädigte bemerkte, dass von seinem Konto Abbuchungen erfolgten, begann er, die Verbindung zu kappen. Es gelang ihm in Zusammenarbeit mit dem Geldinstitut, einen Großteil...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?