Sinkkästen gereinigt
Unfall bei Altenthann: Kehrmaschine kippt um, zwei Arbeiter werden verletzt

21.11.2023 | Stand 21.11.2023, 14:44 Uhr

Zwei Bauhofmitarbeiter wurden am Dienstagvormittag bei einem Unfall bei Altenthann (Landkreis Regensburg) verletzt.  − Symbolbild: Marcus Führer/dpa

Zwei Bauhofmitarbeiter wurden am Dienstagvormittag bei einem Unfall bei Altenthann (Landkreis Regensburg) verletzt. Sie kippten mit einem Kehrfahrzeug um.



Letztlich hatten die beiden Mitarbeiter des Bauhofs Altenthann Glück im Unglück. Der 45-jährige Fahrer und sein 54-jähriger Beifahrer überstanden den Arbeitsunfall mit leichten Verletzungen.

Wie die Polizei Wörth auf Nachfrage mitteilt, waren die beiden am Dienstagvormittag zu Reinigungsarbeiten von sogenannten Sinkkästen auf der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Altenthann und Adlmannstein unterwegs. Dabei hielten sie gegen 10.30 Uhr an der Böschung neben der Straße an. Beim Wiederanfahren kippte das Gefährt um.

Feuerwehren, Rettungswagen und Polizei alarmiert



Über die integrierte Leitstelle wurden die Feuerwehren Altenthann und Adlmannstein, ein Rettungswagen sowie der Notarzt und die Wörther Polizei alarmiert. Die Männer wurden vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

Die Straße war während der Bergungs- und Reinigungsarbeiten gesperrt, teilt die Polizei mit. Die Höhe des Schadens ist unklar.

− nb