Eine herausfordernde Aufgabe
Antreten vor dem großen Einsatz: Pfreimder Soldaten werden mit Appell nach Litauen verabschiedet

14.12.2023 | Stand 14.12.2023, 17:00 Uhr

Das Weihnachtsfest können die Soldaten des Panzerbataillons 104 aus Pfreimd noch mit ihren Familien verbringen. Wenig später heißt es Abschied nehmen, über längere Zeit werden sie von ihren Lieben getrennt sein. Denn vor dem Bataillon liegt ein sechsmonatiger Einsatz in Litauen.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?