Polizei sucht Zeugen
Bis zu 50 teure Kabelrollen für eine PV-Anlage in Schwandorf gestohlen

11.02.2024 | Stand 11.02.2024, 11:21 Uhr

Die Schwandorfer Polizei hofft auf sachdienliche Hinweise, um den Diebstahl von teuren Kabelrollen aufklären zu können. Symbolbild: Friso Gentsch, dpa

Reiche Beute machten bislang unbekannte Diebe in der Zeit von vergangenem Freitag, 17.30 Uhr, bis Samstag, 7.15 Uhr. Sie entwendeten bis zu 50 Kabelrollen von einem Feld bei Oberweiherhaus. Der Schaden ist hoch.

Auf dem Feld bei Oberweiherhaus in Schwandorf sollte eine PV-Anlage entstehen. Das Gelände war bereits umzäunt und versperrt, teilte die Polizeiinspektion Schwandorf mit. Die unbekannten Täter luden die Kabelrollen in einen Kastenwagen ein und brachen noch einen versperrten Anhänger der Montagefirma auf, der aber leer war. Der Schaden wird auf bis zu 40000Euro geschätzt. Die Polizeiinspektion Schwandorf hofft auf Hinweise von Zeugen. Sie werden unter (09431)43010 entgegengenommen.