Veranstaltung am 13. Januar
Bodenwöhr lädt zur Neujahrsgala – Livemusik, Zauberei, Tanz und ein Buffet in der Hammerseehalle

05.12.2023 | Stand 05.12.2023, 19:00 Uhr

Die Mädchen der AWO-Tanzgruppe Grün-Weiß Oberviechtach werden mit ihrem Auftritt für einen weiteren Hingucker sorgen. Foto: AWO-Tanzgruppe Oberviechtach

Georg Hoffmann, der CSU-Bürgermeister der Hammerseegemeinde Bodenwöhr, lädt alle Ballfreunde und Tanzbegeisterten am 13. Januar in die Hammerseehalle zu einer Neujahrsgala ein.

Die Gäste werden dort mit der Tanz-Band Cappuccino im Dreivierteltakt beschwingt durch die Nacht schweben und im Neuen Jahr zur Einstimmung auf die bevorstehende Faschingssaison das Tanzbein schwingen können.

Bereits vor drei Jahren plante die Gemeinde mit einer Silvestergala in der Hammerseehalle ein ganz neues Zugpferd in den Veranstaltungsreigen der Hammerseegemeinde aufzunehmen. Wegen Corona war es damals jedoch nicht möglich, so ein Event zu veranstalten.

Letztes Jahr war es dann aber so weit, zum Jahreswechsel am 31. Dezember 2022 konnte die Hammerseegemeinde zur ersten Silvestergala einladen. Der Anfang machte durchaus Mut, denn Bürgermeister Hoffmann konnte über 200 Gäste in der Hammerseehalle willkommen heißen. Der Premiere im vergangenen Jahr folgt nun am 13. Januar eine Neujahrsgala. Einlass ist ab 19 Uhr.

Mit dezenter Lautstärke wird die bayernweit bekannte Band „Cappuccino“ wieder mit einer kurzweiligen Zeitreise durch die facettenreiche Welt der Unterhaltungsmusik zum Tanz bitten. Das abwechslungsreiche Repertoire umfasst die ganze Vielfalt aller Tanzrhythmen und legt stilistisch einen Schwerpunkt auf die Musik der 50er, 60er und 70er Jahre.

Als Attraktion konnte der Zauberer Lukas Heinz aus Straubing gewonnen werden. Deutschlandweit bekannt wurde er mit einem Auftritt in dem Fernsehfilm „In falschen Händen“ oder im Staffel-Finale der ARD-Serie „Um Himmels Willen“. Heinze steht für eine neue Generation von Magiern. Jung, modern und mit starken visuellen Effekten zieht er das Publikum in seinen Bann.

Darüber hinaus erwartet die Gäste ein kalt-warmes Buffet mit allerlei Köstlichkeiten vom Partyservice Haberl, Pingarten. Die mobile Alpresso-Bar aus Bad Endorf wird zudem für ein breitgefächertes Angebot aus Cocktails, Drinks und Kaffeespezialitäten sorgen. Nun hat sich spontan auch noch die Garde der AWO-Tanzgruppe Grün-Weiß Oberviechtach mit einem Auftritt gemeldet. Für Abwechslung ist also gesorgt. Der Eintritt kostet 65 Euro. Karten können entweder im Touristikbüro oder unter okticket.de erworben werden.