Der ATSV verstärkt sich weiter

Pirkensee-Ponholz sichert sich ein Spieler-Trio – Die Vorbereitung läuft

17.06.2024 | Stand 17.06.2024, 1:19 Uhr |

Maxhütte/Ponholz. Am vergangenen Dienstag startete der ATSV Pirkensee-Ponholz in die Vorbereitung auf die neue Spielzeit. Trainer Martin Mühlberger hat für seine Mannschaft ein intensives Programm mit zwölf Trainingseinheiten und acht Testspielen zusammengestellt. Dabei gilt es besonders, die neuen Spieler zu integrieren, denn im Rahmen des Trainingsauftakts stellte der ATSV weitere Neuzugänge vor.

Dabei haben die Verantwortlichen nach Alper Sökmez drei weitere Spieler vom TB/ASV Regenstauf nach Pirkensee-Ponholz gelotst. Für das Tor konnte der ATSV den jungen Michael Dächert gewinnen....

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?