Die Perle von Afrika erkunden

Nittenauer Elftklässler organisieren Uganda-Nacht – Erlös wird gespendet

21.06.2024 | Stand 21.06.2024, 1:03 Uhr |

Nittenau. Rund 20 Schüler der Jahrgangsstufe Q11 haben am kommenden Mittwoch eine ganz besondere Veranstaltung geplant.

Bei einer ugandischen Nacht können die Nittenauer das Land, welches schon der britische Premier Winston Churchill einst als „Perle Afrikas“ bezeichnet hat, genauer kennenlernen.

Bei einem geführten Stadtrundgang wandern die Gruppen zum Kinocenter Nittenau, wo Impression aus Uganda vorgeführt werden sollen, ins Stadtcafe Nittenau zur Fotoausstellung Lebensader Wasser, in den Schulgarten des RTG mit einer Tanzaufführung und Informationen über ugandische Tänze sowie zum...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?