Zwei Ukrainerinnen unterstützen sie
Ein Zuhause im Friseursalon gefunden: Seit 30 Jahren gibt es Michaela Millers Geschäft in Dachelhofen

21.11.2023 | Stand 21.11.2023, 5:00 Uhr
Renate Ahrens

1993 startete Michaela Miller mit ihrem eigenen Geschäft in die Selbstständigkeit, ihren Laden gibt es bis heute. Dank der Unterstützung zwei Ukrainerinnen bleibt dieser zukunftsfähig. Die Frauen verbindet nicht nur die Liebe zu Ästhetik, sondern auch schwere Schicksalsschläge.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?