Geglückte Starts in Kallmünz

Burglengenfelds Triathleten räumen ab – Jendro sichert sich den Gesamtsieg

18.06.2024 | Stand 18.06.2024, 1:02 Uhr |

Burglengenfeld. Der Ausflug zum ATSV Kallmünz hatte sich für die Triathleten des TV Burglengenfeld mehr als gelohnt: Mit Justine Jendro stellte der TV erstmals eine Gesamtsiegerin auf der Kurzdistanz, zudem freuten sich Pam Mittermeier, Martin Reinstein und Max Conrad über Gold in der Altersklasse sowie Steffi Ostfalk über Rang zwei in der W40. Auch die „Jag-de-Wuidsau-Staffel“ sicherte sich Silber.

Mit 16,3 Grad war die Naab durchaus frisch, als sich die Dreikämpfer des TV in die Flut beim Kallmünzer Wehr stürzten. Auf der Pendelstrecke flussauf- und flussabwärts zeigte Michi Fuchs als...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?