Kraftort erkundet

11.07.2024 | Stand 11.07.2024, 1:21 Uhr |

Nittenau. Eine Gruppe von etwa 25 Personen des Frauenbundes Nittenau unternahm kürzlich eine geführte Wanderung zur Wallfahrtskapelle Streicherröhren. Unter dem Motto „Kraftorte entdecken“ wurde von der Kommission Glaube und Kirche diese geführte Wanderung angeboten.

Sie begann beim Pfarrheim Untertraubenbach und führte zur etwa zwei Kilometer entfernten Wallfahrtskapelle Streicherröhren. Unterwegs gab die Referentin Luise Fischer meditative Impulse. Bei der Kapelle wurde hielt die Gruppe eine Andacht zur inneren Einkehr ab und es bestand Zeit zur freien Verfügung, um den Kraftort zu...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?