Leistungsprüfung mit Bravour bestanden

09.04.2024 | Stand 09.04.2024, 1:24 Uhr

Die FF Pirkensee setzt weiterhin auf eine gute Ausbildung. Die „Gruppe im Löscheinsatz“ hieß die Aufgabe bei der Leistungsprüfung, die zehn Mitglieder der Wehr absolvierten (Foto: Otto Rappl). Ausbilder Wolfgang Fischer hat die Gruppe zusammen mit den Gruppenführern Fabian Gietl und Doris Stegerer ausgebildet. Acht Übungen à zwei Stunden waren notwendig, um die Gruppe auf die Prüfung vorzubereiten, die alle mit Bravour bestanden. Unter den sachkundigen Augen der Schiedsrichter Klaus Brandl, Albert Hauser und Sonja Beier-Ertl erledigten die Prüflinge ihr Aufgabe hervorragend. Gruppenführer...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?