Letzter Abschnitt startet am 26. Juni

Am Ausbau der Münchshofener Straße in Teublitz wird mit Hochdruck gearbeitet

15.06.2024 | Stand 15.06.2024, 1:20 Uhr |

Teublitz. Seit Juli 2023 wird die Münchshofener Straße ausgebaut. Die Arbeiten kommen sehr gut voran, teilt dazu die Stadt Teublitz mit. Ende Juni beginnen demnach die Arbeiten am mittleren und damit letzten Bauabschnitt. Dieser erstreckt sich vom AWO-Kinderhaus Rappelkiste bis zur Einmündung Parkstraße.

Die ersten Zwischenziele stehen zudem kurz vor ihrem Abschluss, so die Stadt. Demnach stehen Bauabschnitt 1 (ganz im Norden) und Bauabschnitt 3 (Stadtkern) vor der Fertigstellung noch in den Sommermonaten. So geht es in den einzelnen Bauabschnitten weiter:

Bauabschnitt 2: Die Arbeiten...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?