Investor erklärt Projekt
Naturidylle ade: Bäume am Klausensee bei Schwandorf verschwinden

23.02.2024 | Stand 23.02.2024, 15:01 Uhr

Die Zeit von unberührter Natur am Klausensee ist vorerst vorbei. Seit vergangener Woche finden großflächige Baumarbeiten statt. Doch mit dem erst kürzlich genehmigten Hotelprojekt hat das nichts zu tun. Nur der Investor ist derselbe.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?