Schwandorf
Unbekannter stellt Box mit zwei Boa Constrictor vor Tierheim ab

18.02.2024 | Stand 18.02.2024, 10:56 Uhr

Eine Box mit zwei Boa Constrictor stellte ein Unbekannter vor dem Tierheim in Schwandorf ab. − Foto: Polizei Schwandorf

Am Freitag staunten die Mitarbeiter des Tierheims in Schwandorf nicht schlecht, als eine Person bei ihnen klingelte und sich anschließend aber entfernte - nicht ohne ihnen ein exotisches „Präsent“ in Form von zwei Boa Constrictor zu hinterlassen.



Denn die Person hinterließ eine Box, in welcher sich zwei Schlangen, Boa Constrictors, befanden. In der Box befand sich zudem ein Brief. Man könne sich aus persönlichen Gründen nicht mehr um die Schlangen kümmern, hieß es darin.

Da das Tierheim Schwandorf nicht für Schlangen ausgelegt ist, werden die Schlagen zur Reptilienauffangstation gebracht. Hinweise zur der unbekannten Person nimmt die Polizeiinspektion Schwandorf unter der Nummer 09431/4301-0 entgegen.

− lai