Polizei im Einsatz
Unfall auf der B 85 bei Heselbach endete am Freitag glimpflich – Kurzzeitige Sperrung

17.05.2024 | Stand 18.05.2024, 20:42 Uhr

Die B 85 bei Heselbach war am Freitagnachmittag wegen eines Auffahrunfalls nur einspurig befahrbar. Foto: Caroline Keller

Ein Unfall auf der B85 am Freitagnachmittag bei Heselbach ist nochmal glimpflich ausgegangen. Von Bodenwöhr kommend in Richtung Wackersdorf war bei stockendem Verkehr, wie die Schwandorfer Polizei vor Ort mitteilte, ein Renault auf einen Audi aufgefahren.

Bei dem Unfall sei niemand verletzt worden. Die 24-jährige Renault-Fahrerin musste jedoch laut Polizei mit einem leichten Schock aber ohne äußerliche Verletzungen vorsorglich in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht werden.

An den Fahrzeugen entstand ein Blechschaden. Die Bundesstraße war während der Aufnahme des Unfall nur einspurig befahrbar. Die Freiwillige Feuerwehren Wackersdorf und Steinberg am See waren im Einsatz und regelten auch den Verkehr.