Vor 50 Jahren erlebte er die erste WM

Bernd Hofmann aus Nabburg reist für den Fußball um die Welt – Heimturnier ist ein Höhepunkt für ihn

14.06.2024 | Stand 14.06.2024, 1:14 Uhr |

Von Andreas Loscher

Nabburg. An das erste Spiel der Nationalmannschaft, das er live im Stadion gesehen hat, kann sich Bernd Hofmann (74) aus Nabburg noch gut erinnern: das WM-Finale am 7. Juli 1974 im Münchner Olympiastadion. Und nun, 50 Jahre später, ist mit der EM wieder ein großes Turnier im Land. Hofmann ist begeistert und erinnert sich an all seine Länderspielreisen.

Wie könnte man so ein Spiel auch vergessen? Deutschland traf im Finale 1974 auf die Niederlande und holte in einem hart umkämpften Spiel den Weltmeistertitel im eigenen Land. Hofmann, Präsident des mit rund...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?