Fragen gesammelt
Steinbruch-Erweiterung: Zementwerk Burglengenfeld weicht Streitgespräch in großer Runde aus

07.12.2023 | Stand 07.12.2023, 17:00 Uhr

Der Burglengenfelder Steinbruch soll bis 2066 um 45 Hektar wachsen. Was bedeutet das für Flora und Fauna, womit müssen die Menschen rechnen, denen der Tagebau immer näher rückt? Um solche Fragen ging es beim Informationsforum, zu dem Heidelberg Materials ins VAZ geladen hatte. Der Abend wird sehr unterschiedlich bewertet.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?