Treue zu den Wild Lions
ERSC Amberg bindet Angreifer: Michael Kirchberger verlängert um ein weiteres Jahr

17.06.2024 | Stand 17.06.2024, 11:10 Uhr |

Michael Kirchberger stürmt weiterhin für die Wild Lions aus Amberg. Foto: Brückmann

117 Scorerpunkte in 103 Pflichtspielen für den ERSC Amberg – diese beeindruckende Bilanz möchte Michael Kirchberger in der kommenden Saison beim Eishockey-Bayernligisten noch ausbauen. Der 34-jährige Linksschütze hat seinen Kontrakt bei den Wild Lions um ein weiteres Jahr verlängert.

Verantwortlichen, Trainer und Teamkollegen zeigten sich von dieser Nachricht natürlich erfreut. Kirchberger geht damit in seine vierte Spielzeit für den ERSC. Der hochgewachsene (1,93) Angreifer glänzt nicht nur mit seiner Torgefährlichkeit, er zeigt sich mit bislang 66 Torvorlagen auch sehr mannschaftsdienlich, was Chris Spanger bestätigt: „Michael arbeitet für das Team sehr hart, besonders auch defensiv. Wir sind glücklich, dass er sich entschieden hat, weiter für den ERSC aufzulaufen“, so der sportliche Leiter der Wild Lions. Kirchberger wird weiterhin das Löwen-Trikot mit der Nummer 91 tragen.

apg