Wahlen und Ehrungen treuer Mitglieder
Matthias Becker ist neuer Marketing-Chef beim 1.FC Rieden

15.05.2024 | Stand 15.05.2024, 11:00 Uhr
Peter Gattaut

Bei der Generalversammlung sagte der Sportverein den Jubilaren Dank. Es gratulierten Riedens Bürgermeister Erwin Geitner (hinten 4. v. l.) und Vorsitzender Hans Fischer (hinten r.) Foto: Peter Gattaut

Kürzlich fand im Vereinslokal Hirschenwirt die Generalversammlung des 1. FC Rieden Gesamtverein (890 Mitglieder) statt. Neben den Neuwahlen standen viele Ehrungen im Mittelpunkt. Vorsitzender Hans Fischer ließ das vergangene Jahr Revue passieren und gab einen Ausblick für weitere anstehende Vereinsaktivitäten.

Im Oktober gibt es zum Beispiel eine große Inklusionsveranstaltung mit vielen Überraschungen. Alle Spartenleiter kamen zu Wort und berichteten über die zurückliegenden Höhepunkte sowie die bevorstehenden sportlichen Aufgaben. Natürlich durfte der detaillierte Kassenbericht von Josef Kemmeter, Vorstand Finanzen, genauso wenig fehlen wie die Ausführungen der Juniorvorstandschaft, die vom Vorsitzenden Andi Weiß vorgetragen wurden.

Richard Weigert wurde für seine langjährigen Verdienste für den Verein zum Ehrenmitglied ernannt. Bei den Neuwahlen wurden nahezu alle Ämter einstimmig besetzt.

Sebastian Kemmeter gab ab

Nicht mehr zur Wiederwahl stand Sebastian Kemmeter aus privaten Gründen. Man zeichnete ihn für zehn Jahre Vorstandstätigkeit als Marketing-Chef des Vereins aus. Seine Nachfolge tritt Matthias Becker an. Das Ergebnis im Überblick: Vorstandsvorsitzender: Hans Fischer, Assistent: Martin Luschmann, Vorstand Marketing: Matthias Becker, Assistent Marketing: Steffen Genrich, Vorstand Verwaltung: Andreas Baumer, Assistent Verwaltung: Martin Hillen, Vorstand Finanzen: Josef Kemmeter, Assistent Finanzen: Michael Fleischmann, Vorstand Sport: Christine Röckl, Assistent Sport: Daniel Wein, Kassenrevisoren: Gerhard Schnabel und Stefan Meinhold, Mitgliederverwaltung: Michael Poh, Juniorvorstandschaft: Andreas Weiß, Carolin Kemmeter und Alex Feigl, Schriftführerin Marie Fehlner, Kassier Michael Fleischmann.

Viele verdiente Mitglieder des 1. FC Rieden hatten sich zur Ehrung eingefunden. Für 70Jahre Mitgliedschaft wurden Wilfried Müller, Hans Joachim Ernst und Vereinswirt Georg Schmidt gewürdigt, 65Jahre ist Josef Bayer in den Reihen des Clubs, für 60 Jahre gab es Anerkennung für Alfons Wagner, Anton Walz und Johann Weigert.

Vorsitzenden gewürdigt

50 Jahre Treue zum Verein können sich Elisabeth Beichl, Stefan Bauer, Anna Härtl, Barbara Jaintzyk, Ingrid Müller, Gertraut Schmucker, Josef Scherer jun., Anna Lehner, Maria Gattaut, Hannelore Müller und Engelburga Seidel auf die Fahnen schreiben. Für 40 Jahre Vereinstreue wurden elf und für 25Jahre dreizehn weitere Mitglieder geehrt. Vorsitzender Hans Fischer wurde für 20 Jahre Vorstandstätigkeit, davon zehn Jahre als Vereinsvorsitzender (2004-2024) geehrt.