Abschied von St. Theresia

18.06.2024 | Stand 18.06.2024, 0:56 Uhr |

Regensburg. In sechs Wochen wird die Theresienkirche in Kumpfmühl profaniert. Die Katholische Kirchenstiftung St. Wolfgang und der Geschichts- und Kulturverein Regensburg-Kumpfmühl (GKVR) haben dem Noch-Gotteshaus vor diesem einschneidenden Termin eine Broschüre mit dem Titel „125 Jahre St. Theresia in Regensburg-Kumpfmühl“ gewidmet. Die öffentliche Präsentation dieses Werks findet am heutigen Dienstag um 19.45 Uhr direkt in der Kirche statt. Herzstück der Veranstaltung ist eine musikalisch untermalte Bilderschau unter dem Motto „Abschied und Erinnerung“. Dabei werden historische sowie...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?