Führung durch die PI Süd

17.05.2024 | Stand 17.05.2024, 1:41 Uhr |

Regensburg. Kürzlich besuchten acht Menschen mit Beeinträchtigung gemeinsam mit vier Auszubildenden zur Heilerziehungspflege der Barmherzigen Brüder Reichenbach im Rahmen eines Schulprojektes die Polizeiinspektion Regensburg Süd. Dort durften sie den Beamten rund um Leiter Gerhard Roider Fragen zum Polizeiberuf stellen und in einem Rundgang die Dienststelle besichtigen. Neben der Besichtigung des Zellentraktes wurde ihnen auch die Durchführung einer erkennungsdienstlichen Behandlung erklärt und der ein oder andere durfte mal testen, wie es ist, seine Fingerabdrücke abzugeben. Highlight...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?