Arbeitsmarkt
Griechen führen die Sechs-Tage-Woche ein – und was machen die Deutschen?

18.06.2024 | Stand 18.06.2024, 20:30 Uhr |

Die geleisteten Arbeitszeiten sind in Deutschland im Vergleich extrem niedrig. Die Griechen beispielsweise arbeiten deutlich mehr im Jahr. Jetzt führt das Land im Süden Europas, das vor allem während der Euro-Krise in Verruf geriet, sogar die Sechs-Tage-Woche ein. Ein Regensburger Arbeitsmarktforscher erklärt, wieso die Deutschen dennoch nicht fauler sind als die Griechen.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?