Knoblauch-Diebin am Hauptbahnhof festgenommen

24.05.2024 | Stand 24.05.2024, 1:21 Uhr

Regensburg. Am Mittwochabend hat ein Ladendetektiv am Hauptbahnhof Regensburg eine 31-jährige Ungarin beim Ladendiebstahl ertappt. Eine herbeigerufene Polizeistreife nahm die Frau aufgrund eines vorliegenden Haftbefehls fest. Das berichtet die Bundespolizei in einer Pressemitteilung. Gegen 19.45 Uhr beobachtete der Ladendetektiv eines Supermarktes am Hauptbahnhof Regensburg, wie eine Frau eine Knolle Knoblauch in ihre Tasche steckte. Anschließend verließ sie den Supermarkt, ohne die Ware zu bezahlen. Der Ladendetektiv verständigte das Bundespolizeirevier Regensburg.

Als die Beamten die...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?