Neue Gesichter im BDKJ

28.05.2024 | Stand 28.05.2024, 2:45 Uhr

Regensburg. Pastorale Planung, Neuwahlen und ein klares Nein zu Rechtsextremismus – das waren die Themen der Diözesanversammlung. Seit März 2024 sind Jonas Kammann und Michael Kölbl im Vorstand des Diözesanverbands des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) in Regensburg. Die Diözesanversammlung wählte Kölbl zum hauptamtlichen und Kammann zum ehrenamtlichen Diözesanvorsitzenden. Ihre Aufgabe ist es, zusammen mit Johanna Ostermeier, Maria Eigenstetter und Ulrich Eigendorf, die Zukunft des BDKJ zu gestalten und sich für die Anliegen von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?