Theater für Preis nominiert

17.06.2024 | Stand 17.06.2024, 0:55 Uhr |

Regensburg. Das klimaneutrale Stadtraum-Projekt Wahrheiten, mit dem das Theater Regensburg seine Spielzeit 2022/23 beendete, hat vielfältige Nachwirkungen. Nicht nur bescherte das Theaterexperiment dem Haus als einzigem Theater Bayerns eine Förderung im Fonds Zero der Kulturstiftung des Bundes – nun hat es die „Klimakaution“ sogar auf die Longlist des wirkmächtigen Culture4Climate-Preises 2024 geschafft. Aus 95 Bewerbungen wurden nur 26 für diese Longlist ausgewählt. Unter den 26 Nominierten sind bundesweit nur zwei Theater, das Theater Regensburg und das Theater Pforzheim. Das berichtet...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?