Entsorgung
Um 33 Prozent: Im Landkreis Regensburg steigen die Müllgebühren massiv

28.11.2023 | Stand 28.11.2023, 7:07 Uhr

Vor 25 Jahren sind die Müllgebühren im Landkreis zum letzten Mal erhöht worden. Das ändert sich jetzt ab 1. Januar 2024. Dann müssen die Bürger für die Entsorgung ihres Abfalls tiefer in die Tasche greifen – und zwar viel tiefer. Das wurde am Montag in der Sitzung des Umweltausschusses deutlich. Um 33 Prozent soll die Gebühr steigen. Für die 80-Liter-Restmülltone müssen dann im Jahr 166,40 Euro gezahlt werden. Bisher waren es 124,80 Euro.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?