Daten-Wissenschaft
Wem die Rente mit 63 wirklich nutzt: Regensburgerin berät jetzt Habeck in Wirtschaftsfragen

26.05.2024 | Stand 27.05.2024, 17:02 Uhr

Die Regensburger Professorin Carla Krolage berät künftig die Bundesregierung. Sie gleicht Politik mit Wirtschaftsdaten ab und kommt dabei zu manchen Ergebnissen, die politisches Handeln in anderes Licht rücken: Beispielsweise fand sie heraus, dass die abschlagsfreie Rente mit 63 eher den Besserverdienern zugute kommt, weniger den Dachdeckern, die körperlich nicht mehr können.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?