mz_logo

Nachrichten
Donnerstag, 16. August 2018 30° 1

Rekorde

Ältester Mensch der Welt gestorben

Nach einem 117 Jahre langen Leben ist die als ältester Mensch der Welt geltende Japanerin Nabi Tajima gestorben. Tajima wurde am 4. August 1900 geboren und soll mehr als 160 Nachkommen haben. Der älteste Mensche der Welt ist nun die Japanerin Chiyo Miyako. Sie wird Anfang Mai 117 Jahre alt.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht