mz_logo

Nachrichten
Mittwoch, 15. August 2018 26° 3

Extremismus

Antisemitischer Schläger stellt sich

Nach einem antisemitischen Angriff auf einen jungen Israeli und seinen Begleiter in Berlin hat sich der mutmaßliche Täter der Polizei gestellt. Der 19-Jährige erschien am Donnerstag gegen 12.30 Uhr beim Landeskriminalamt. Bei dem Verdächtigen soll es sich um ein Flüchtling aus Syrien handeln.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht